Elternvertreter - was tun?
Rechte und Aufgaben der Elternvertreter

Elternvertreter handeln als verlässliche Partner von Eltern und Lehrern. In einem ersten Seminar erhalten Sie einen Überblick über Ihre Aufgaben als Klassenelternsprecher und die Zusammensetzung des Elternrates. Wir sprechen über rechtliche Grundlagen, über Mitwirkungsmöglichkeiten in der Schulkonferenz und diskutieren Besonderheiten Ihrer Schule. Außerdem haben wir Zeit für Ihre Fragen.

Die Mit-Mach-Seminare werden von zwei ausgebildeten Elternvertretern geleitet – den Elternmitwirkungsmoderatoren (EMM). Sie kommen für 2 Stunden am Abend kostenfrei in „Ihre“ Schule.
Nennen Sie uns einfach einen Termin und los geht’s! >> HIER EIN SEMINAR BESTELLEN!

Gern beantworte ich Ihre Fragen zum Seminar:
0351 – 5634745 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Gelingende / Effektive Elternarbeit
Elternarbeit gestalten, organisieren, strukturieren und kommunizieren

Die Tätigkeit des Elternvertreters ist ehrenamtlich freiwillig und engagiert. In diesem zweiten Seminar entwickeln wir eine Idee, wie die Elternarbeit in Ihrer Schule auf dieser Basis gestaltet werden kann. Wir überlegen gemeinsam, wie weitere Eltern beteiligt und Arbeitsprozesse gestaltet werden können. Dabei gehen wir auf die spezielle Situation in Ihrer Schule ein.

Die Mit-Mach-Seminare werden von zwei ausgebildeten Elternvertretern geleitet – den Elternmitwirkungsmoderatoren (EMM). Sie kommen für 2 Stunden am Abend kostenfrei in „Ihre“ Schule.
Nennen Sie uns einfach einen Termin und los geht’s! >> HIER EIN SEMINAR BESTELLEN!

Gern beantworte ich Ihre Fragen zum Seminar:
0351 – 5634745 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schule mitgestalten - Gemeinsam gute Schule entwickeln

Schule entwickelt sich ständig weiter und passt sich den Anforderungen der heutigen Zeit an. Damit die Weiterentwicklung zielgerichtet und systematisch erfolgt, wird sie im Schulprogramm beschrieben. In dem dritten thematischen Seminar beleuchten wir diese Prozesse und überlegen mit Ihnen, wie sich Eltern daran beteiligen können.

Die Mit-Mach-Seminare werden von zwei ausgebildeten Elternvertretern geleitet – den Elternmitwirkungsmoderatoren (EMM). Sie kommen für 2 Stunden am Abend kostenfrei in „Ihre“ Schule.
Nennen Sie uns einfach einen Termin und los geht’s! >> HIER EIN SEMINAR BESTELLEN!

Gern beantworte ich Ihre Fragen zum Seminar:
0351 – 5634745 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir machen
Elternvertreter
fit*
* und bieten Ihnen drei
kostenlose Seminare an!
Hier
bestellen